© Patrick Schulte / LWL-Medienzentrum für Westfalen

DieUnterrichts­materialien

Filtermenu öffnen

Ihre Suche nach: {{searchVal}}

Pocket Code (Spiele-Apps selbst programmieren für Android)

Pocket Code ist eine App, mit der man auf dem Smartphone oder Tablet Programme und Spiele ähnlich wie in Scratch in einer blockbasierten Sprache erstellen kann. Pocket Code ist als kostenlose App im Google Playstore verfügbar.

Stufen: 6. - 9. Klasse Mathematik, Informatik, Deutsch, Technik

Informatik an Grundschulen: Unterrichtsmaterial eines Pilotprojektes

Facetten der Informatik greifbar machen lautet das Ziel eines Pilotprojektes vom Schulministerium NRW in Kooperation mit den drei Universitäten RWTH Aachen, Universität Paderborn, und Bergische Universität Wuppertal. Das bereitgestellte Material soll Grundschülern dazu dienen ein Verständnis für Informatiksysteme und die Bedeutung von Informatik im Alltag zu entwickeln. Dabei liegt der Fokus nicht auf Nutzungskompetenzen von Computern oder Tablets, sondern auf den informatischen Grundkonzepten (wie zum Beispiel die Darstellung von Information).

Stufen: 3. / 4. Klasse Sachunterricht

Piktochart: Infografiken mit interaktiven Elementen erstellen

Das Grimme-Institut empfiehlt: Mit dem Online-Tool Piktochart können Daten und Fakten visuell interessanter gemacht werden. Viele Design-Vorlagen, Grafiken und Layout-Vorschläge erleichtern die Gestaltungsarbeit. Durch die Online-Veröffentlichung lassen sich Daten immer aktuell halten und interaktive Elemente in die Infografiken einbauen.

Stufen: 8. - 13. Klasse Darstellen und Gestalten, Technik, Mathematik, Informatik

Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht

Hier finden Lehrkräfte zahlreiche Unterrichtsideen, um Smartphones sinnvoll in den Naturwissenschaftsunterricht zu implementieren. Mit den im Smartphone (auch bei älteren Modellen) von Schülerinnen und Schülern verbauten Bestandteilen wie Sensoren für Licht, Beschleunigung, Magnetfeld etc. lassen sich Physikexperimente durchführen.

Stufen: 5. - 10. Klasse Naturwissenschaften, Mathematik, Biologie, Physik, Chemie

Mobbing/Cyber-Mobbing: Maßnahmen der Prävention und Intervention

Schikanen und Ausgrenzung vor allem im Schulalltag sind weit verbreitet und für viele Kinder und Jugendliche eine große Belastung. Das Phänomen wurde lange zu wenig beachtet oder bagatellisiert. Im Zuge der Verbreitung digitaler Medien und der Sozialen Netzwerke ist zum traditionellen Mobbing das sogenannte Cyber-Mobbing hinzugekommen, das die Problematik des Mobbens verschärfen kann.

Stufen: 1. - 13. Klasse Deutsch, Sachunterricht, Politik

Drei Schritte zum interaktiven Prototypen: Die App "Marvel" verwandelt App-Ideen in interaktive, tippbare Prototypen

Kreative Köpfe können mit der App Marvel ihre Ideen digital festhalten und teilen. Marvel verwandelt Skizzen, Prototypen und Drahtmodelle in interaktive App Prototypen. Schülerinnen und Schüler haben so die Möglichkeit in nur drei Schritten ihre Ideen anschaulich zu digitalisieren und mit der Klasse zu teilen.

Stufen: 8. - 13. Klasse Darstellen und Gestalten, Informatik, Kunst, Deutsch, Technik

s.i.n.us-Netzwerk: Gib Cybermobbing keine Chance!

Was ist Cybermobbing? Warum finden Schüler Mobbing unfair und machen doch mit? Wie kann man dagegen vorgehen? Was ist Sexting? Warum ist hier Vorsicht geboten?

Stufen: 5. - 10. Klasse Deutsch

Gruppenjonglage

Gemeinsam muss es die Kleingruppe schaffen, in ihrem kleinen “Netzwerk” Ordnung herzustellen und gleichfarbige Bälle zu sortieren.

Stufen: 3. - 7. Klasse Informatik, Mathematik, Arbeitslehre, Biologie, Chemie, Physik, Naturwissenschaften

Influencer-Werkstatt: Interaktive Lernbausteine zum Thema Influencer & Werbung (Sek II)

Influencer in Sozialen Netzwerken haben eine starke Präsenz, sowie ein Publikum, das sie als besonders glaubwürdig einschätzt weshalb sie für ihre sogenannten Follower als Beeinflusser oder Meinungsmacher gelten. Mit den Unterrichtsmaterialien "Influencer-Werkstatt" sollen Kinder und Jugendliche mittels interaktiver Lernbausteine für das Thema sensibilisiert werden. Ihnen wird Handwerkszeug mitgegeben, damit sie sich in ihrem Alltag kritischer mit „ihren“ Influencern auseinandersetzen.

Stufen: 11. - 13. Klasse Deutsch, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Pädagogik

Unterrichtseinheit "Realität und Fiktion in den Medien"

Die Fähigkeit zur Unterscheidung von Realität und Fiktion ist ein wesentliches Element für den kompetenten Umgang mit Medieninhalten. Schülerinnen und Schüler sollen dafür sensibilisiert werden, dass es in allen Medien Inhalte gibt, die im Schwerpunkt Realitätsdarstellungen, fiktionales Erzählen oder aber die bewusste Vermengung beider Pole beinhalten.

Stufen: 5. - 13. Klasse Deutsch, Gesellschaftslehre, Pädagogik, Englisch, Kunst, Philosophie

Nehmen Sie aktiv teil an der Initiative

MEDIENKOMPETENZRAHMEN NRW

Sie haben Vorschläge oder Anmerkungen zum Unterrichtsmaterial? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Feedback senden

Unser Angebot für Sie

MEDIENPASS NRW

Machen Sie mit und bestellen Sie einen kostenlosen Klassensatz mit dem Medienkompetenzrahmen NRW und Medienpässen.

Printmaterial bestellen