© Patrick Schulte / LWL-Medienzentrum für Westfalen

DieUnterrichts­materialien

Filtermenu öffnen

Ihre Suche nach: {{searchVal}}

fragFINN: Sicheres surfen im Internet für Kinder (auch als App)

Mit der Suchmaschine über fragFINN.de können Kinder im Internet sicher surfen. Die Suchmaschine basiert auf einer Whitelist und stellt eine umfangreiche Liste aus für Kinder interessanten und unbedenklichen Internetangeboten zur Verfügung. Sie bietet Kindern die Möglichkeit, in einem sicheren Surfraum das Internet zu entdecken, positive erste Onlineerfahrungen zu sammeln und beim Spielen, Lernen, Kommunizieren und Kreativwerden im Netz wichtige Kompetenzen zu erwerben.

Stufen: 1. - 6. Klasse Sachunterricht, Pädagogik, Deutsch

Bubbli - 360° Aufnahmen erstellen und teilen

Mit der iOS-App Bubbli lassen sich in einem einfachen Verfahren 360° Aufnahmen erstellen. Es wird lediglich ein Smartphone oder Tablet benötigt. Die so erstellten Aufnahmen können über verschiedene Kanäle geteilt und sogar in websites eingebunden werden.

Stufen: 4. - 10. Klasse Kunst, Arbeitslehre, Biologie, Darstellen und Gestalten, Deutsch, Englisch, Geographie/Erdkunde, Geschichte, Gesellschaftslehre, Naturwissenschaften, Physik, Politik, Religion, Sachunterricht, Sport

Der Handyführerschein

Im Projekt „Handyführerschein“ sollen Kinder von ihren persönlichen Erfahrungen in Sachen mobiler Kommunikation ausgehen können. Wenn sie selbst Einfluss auf Lernprozesse nehmen, werden Inhalte besser verständlich. Gleichzeitig können Grundschulkinder besser an eine kompetente Nutzung des Handys herangeführt werden. Mit dem „Handy­führerschein“ bietet das Informationszentrum Mobilfunk Unterrichts­materialien speziell für den Sachkundeunterricht in der Grundschule.

Stufen: 3. - 5. Klasse Deutsch, Sachunterricht, Kunst

Schulworkshop Digitalwerkstatt - Digital Literacy: Digitales Buch erstellen

Kurzbeschreibung: Ziel dieses Schulworkshops ist es, dass die Kinder ihr eigenes eBook entwickeln und designen. Hierfür arbeiten sie im Team an einem vorgegebenen Thema, zu welchem sie recherchieren und anschließend diese gesammelten Informationen mit der App "BookCreator" in einem eigenen digitalen Buch festhalten. Sie sind entsprechend herausgefordert, gemeinsam Ideen und Strategien zu entwickeln, sich abzusprechen und aufeinander einzugehen, um die Aufgabe zu lösen. Hierbei arbeiten die Schüler/innen mit einer Mehrzahl an verschiedenen Medienarten. Das fertige eBook können die Kinder dann als PDF oder ePub mit nach Hause nehmen.

Stufen: 3. / 4. Klasse Deutsch, Sachunterricht

Datenschutz geht zur Schule

Das vorliegende Lehrerhandout richtet sich primär an alle Lehrerinnen und Lehrer, die begleitend an Vorträgen der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ teilgenommen haben und die in den Vorträgen behandelten Themen in ihrem Unterricht vertiefen wollen.

Stufen: 5. - 10. Klasse Deutsch, Politik, Gesellschaftslehre, Religion, Philosophie

Programmierplattform Open Roberta Lab (Fraunhofer IAIS)

Das »Open Roberta Lab« ist eine frei verfügbare grafische Programmierplattform, die das Programmieren lernen leicht macht. Auf der Open-Source-Plattform des Fraunhofer IAIS erstellen selbst Neulinge im Handumdrehen erste Programme per »drag and drop«. Die Besonderheit: Im Open Roberta Lab erwachen reale Roboter und Mikrocontroller zum Leben. »Hands-on« erlernen Nachwuchs-Programmiererinnen und -Programmierer die Grundlagen des Codens und entdecken spielerisch die unzähligen Möglichkeiten, die die Welt der Technik und Naturwissenschaften für sie bereithält.

Stufen: 3. - 10. Klasse Mathematik, Informatik, Technik, Arbeitslehre, Musik, Sachunterricht

MIT App Inventor (Programmierung von Anwendungen für Android)

MIT App Inventor ist eine ursprünglich vom US-amerikanischen Unternehmen Google Inc. entwickelte Entwicklungsumgebung, um Anwendungen für Android zu programmieren. Die verwendete grafische Schnittstelle ermöglicht es Anwendern, per Drag and Drop grafische Blöcke (grafische Programmiersprache) zu einer Anwendung für Mobiltelefone mit dem Android-System zu erstellen.

Stufen: 7. - 10. Klasse Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Programmiersprache für iOS: Swift Playgrounds

Swift Playgrounds ist eine iPad App, die Swift lernen interaktiv und unterhaltsam macht. Dafür brauchst man keine Programmier­kenntnisse – es ist perfekt für Anfänger. Swift ist die von Apple entwickelte Programmier­sprache, mit der Profis die beliebtesten Apps von heute erschaffen. Die Grundlagen von Swift lernst man, indem man verschiedene Rätsel löst.

Stufen: 5. - 10. Klasse Informatik, Technik, Naturwissenschaften, Mathematik, Deutsch

JavaScript erlernen mit Code Monster

Programmieren mit JavaScript-Befehlen sind mit dieser browserbasierten Anwendung möglich. Die auf Englisch verfügbare Webanwendung bietet Schülerinnen und Schülern einen schnellen Einstieg in die beliebte Programmiersprache.

Stufen: 7. - 9. Klasse Mathematik, Informatik, Deutsch, Technik, Englisch

Programmierkurse im Browser: Code.org

Code.org ist eine 2013 in den USA gegründete Non-Profit-Organisation und gleichnamige Website, die möglichst viele Menschen und insbesondere Kinder für das Thema Informatik (im englischen „Computer Science“) und Programmieren begeistern will.

Stufen: 3. - 8. Klasse Mathematik, Informatik, Deutsch, Naturwissenschaften

Nehmen Sie aktiv teil an der Initiative

MEDIENKOMPETENZRAHMEN NRW

Sie haben Vorschläge oder Anmerkungen zum Unterrichtsmaterial? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Feedback senden

Unser Angebot für Sie

MEDIENPASS NRW

Machen Sie mit und bestellen Sie einen kostenlosen Klassensatz mit dem Medienkompetenzrahmen NRW und Medienpässen.

Printmaterial bestellen