© Patrick Schulte / LWL-Medienzentrum für Westfalen

WeitereAngebote

Hier stellen wir Ihnen weitere passende Initiativen und Angebote vor, die Sie in Ihrer Arbeit mit dem Medienkompetenzrahmen NRW unterstützen können. Diese sind nach Bereichen sortiert. Bei Fragen oder Anmerkungen melden Sie sich gerne bei uns. Die Kontaktdaten finden sich unten rechts auf dieser Seite.

Jugendhilfe

Durch aktive Medienarbeit lässt sich Medienkompetenz auch spielerisch erwerben. Außerschulische Anbieter medienpädagogischer Projekte sind für Schulen kompetente Ansprechpartner; beide Seiten können voneinander profitieren.

Mehr...

Schule

Auch außerhalb des Unterrichts gibt es in Schulen passende Möglichkeiten, sich mit Medien und dem Thema Medienkompetenz zu beschäftigen. Beispiele sind Projektwochen, die gemeinsame Erstellung von Handy-Ordnungen, Projekte wie die Medienscouts, etc. In diesem Bereich werden passende Angebote vorgestellt.

Mehr...

Eltern(arbeit)/Familien

Mit dem Medienkompetenzrahmen NRW lernen Kinder, sich kritisch und kreativ mit Medien zu beschäftigen und Medien sinnvoll einzusetzen. Neben der Schule ist es auch Aufgabe der Eltern, ihr Kind zu Hause aktiv dabei zu begleiten, verantwortungsvoll und sicher mit Medien aufzuwachsen. Hier finden sich passende Angebote, um Eltern bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen.

Mehr...

Kinder und Jugendliche

Digitale – aber auch analoge Medien – haben im Leben von Kindern und Jugendlichen einen zentralen Stellenwert. Zur Begleitung und Unterstützung gibt es für Kinder und Jugendliche sowie die außerschulische medienpädagogische Arbeit mit ihnen verschiedene Angebote rund um (digitale) Medien und Medienkompetenz. Eine Auswahl wird hier vorgestellt.

Mehr...

Elementarbereich

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen von Erziehungsberechtigten und Fachkräften im Zusammenhang mit Mediennutzung im Kindergartenalter.

Mehr...